Zutaten

Zubereitung

Du benötigst: Sieb, Topf mit Deckel

1. Schritt

Den Jasminreis in ein Sieb geben, mehrmals gut waschen und dabei das trübe Wasser abgießen. In einem Topf das Wasser aufkochen. Den Reis hineingeben und 5 Minuten unter Rühren köcheln lassen, bis das Wasser nicht mehr zu sehen ist.  Den Herd ausschalten und den Reis 20 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Topf vom Herd nehmen und Reis servieren.

Unser Tipp

Besonders lecker

Der Reis schmeckt besonders gut, wenn er nach dem Garen noch einige Minuten ziehen darf.

Unsere Empfehlung

Zum Waschen von deinem Jasminreis

In diesem Sieb-Set ist alles dabei: ein mittleres und ein großes Küchensieb zum Waschen von Reis oder Sieben von einer großen Menge Puderzucker, ein kleines Sieb zum Aufbrühen von losem Tee oder zum Bestreuen von Gebäck mit Puderzucker.

Als Affiliate-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen